PSE – Psyochosomatische Energetik

(psychotherapeutische Arbeit)

 

Eine Therapie, entwickelt von Dr. Ulrike und Dr. Reimar Banis.

 

Die PSE geht davon aus, dass körperliche Symptome auf psychische Belastungen zurückzuführen sind, die jeder im Laufe seines Lebens erfahren hat. Diese Erfahrungen werden in unserem System gespeichert und wirken unbewusst in unserem Alltag. Sie beeinflussen unser Verhalten und können unsere Gesundheit beeinträchtigen.

 

Mit Hilfe eines eigens dafür entwickelten Testgerätes werden die blockierenden Anteile ermittelt und mit speziellen homöopathischen Präparaten behandelt.


Anwendung findet die PSE, um nur einige zu nennen, bei: Schulproblemen, häufigen Infekten, chron. Beschwerden, Ängsten, Schlafstörungen, Lebenskrisen, Depressionen, Burn out.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Naturheilpraxis Astrid Hilz